Arne Treves

Staat und Gesellschaft müssen wieder angenähert werden. Der Staat von morgen muss gesellschaftlichen Wandel moderieren können – weg von der reinen Ausführung von Wenn-Dann-Prozessen hin zu mehr Kommunikation, Zusammenführung, Beziehungsarbeit.

Nach oben scrollen